Vorankündigung JHV

Die Jahreshauptversammlung mit Wahlen findet statt am 29.5.2022 um 18.00 Uhr im Hotel Bayerischer Hof in Rehlings statt.

Die Einladungen gehen diese Woche raus.

Liebe Grüße

Jochen Beyerlin

Tanzen trotz Pandemie

Liebe Mitglieder des tc 75,

die Inzidenzen sind nach wie vor exorbitant hoch; es gibt immer noch viele Berichte über schwere Erkrankungen nach einer Infizierung mit der hochansteckenden Omikron-Variante bei Leuten, die geboostert waren.

Die Politik hat trotzdem mehr oder weniger alle Beschränkungen aufgehoben. Wir, der Vorstand und die Trainer bitten jedoch um die nötige Vorsicht. Wenn wir uns gegenseitig anstecken, fällt das Training wochenlang aus; die Trainer und Tänzer müssen in Isolation; Lohnausfälle und Umsatzverluste sind die Folge.

Wir würden es deswegen begrüßen, wenn jeder, der eine der nachfolgenden Gruppen zum Tanzen besucht oder das freie Training in Anspruch nimmt, sich zuvor über einen freiverkäuflichen Selbsttest testet. Es hat sich herausgestellt, dass eine Testung 2 Tage hintereinander fast jede Infektion entdeckt. Deswegen regen wir an, dass ihr euch einen Tag vor dem Training und am Tag des Trainings kurz selbst testet.

Wir bitten außerdem darum, bei jeglichen Symptomen, die auf eine Corona-Infektion hinweisen könnten, nicht zum Tanzen zu gehen.

Auch Personen, die nicht oder nicht vollständig geimpft sind, dürfen wieder zum Tanzen kommen.

Eine Kontaktverfolgung ist nicht mehr notwendig. Wir können euch auch nicht vorschreiben, euch testen zu lassen. Im Interesse der Aufrecht-erhaltung des Tanzbetrieb und der Gesundheit aller legen wir euch das aber nachdrücklich ans Herz.

Folgende Tanzmöglichkeiten gibt es derzeit:

Montag, 19:00 Uhr bis 20:00 Uhr (Barfüßerhalle): Line Dance

Montag, 20:15 Uhr bis 21:45 Uhr (Barfüßerhalle): Freies Training

Dienstag, 20:15 Uhr bis 21:45 Uhr (Barfüßerhalle): Anfänger

Dienstag, 20:15 Uhr bis 21:45 Uhr (Altes Rathaus Reutin): Fortgeschrittene 1

Mittwoch 20:15 Uhr bis 21:45 Uhr (Barfüßerhalle): Fortgeschrittene 2

Donnerstag 20:15 Uhr bis 21:45 Uhr (Barfüßerhalle): Freies Training

Freitag, 19:00 Uhr bis 22:00 Uhr (Altes Rathaus Reutin): Boogie Woogie.

Mit tanzsportlichen Grüßen

Jochen Beyerlin

Aktuelles zum Tanzen

Derzeit gilt in Bayern die 15. Corona-Schutzmaßnahmen-Verordnung. Ganz aktuell bedeutet dies für uns:

  1. Es gilt 3 GG. Wir prüfen im Vorstand derzeit, wie ein Test aussehen soll. Wir werden voraussichtlich einen Antigen-Schnelltest der Apotheke für Ungeimpfte verlangen müssen.
  2. Die Testung muss von den Trainern überprüft werden. Dokumentiert werden muss das inzwischen nicht mehr.
  3. Beim Zugang und beim Verlassen der Halle gilt FFP 2-Maskenpflicht.
  4. Es dürfen nach wie vor nur feste Tanzpartner miteinander tanzten.

Derzeit Finden folgende Trainings statt:

Anfängertraining Dienstag 20:15 Uhr in der Barfüßerhalle. Fortgeschrittenengruppe Dienstag 20:15 Uhr im Alten Rathaus in Reutin Fortgeschrittenengruppe Mittwoch 20:15 Uhr in der Barfüßerhalle Alle Trainings Boogie Woogie Freitags ab 19:00 Uhr. Linedance Montag 19:00 Uhr Barfüsserhalle.

Für das freie Training sind derzeit montags ab 20:15 Uhr und donnerstags ab 20:15 Uhr die Barfüßerhalle Nach Schlüsselabholung zugänglich.

Da derzeit die Jahreshauptversammlung nur unter 2G-Bedingungen stattfinden dürfte, wollen wir noch etwas zuwarten und im Juni oder Juli die Jahreshauptversammlung in Präsenz abhalten.

Für den Vorstand

Jochen Beyerlin

Alles Gute für 2022

Liebe Mitglieder des tc 75,

bisher war es gute Tradition, dass Anfang des Jahres ein Rundbrief an alle Mitglieder geht mit der Einladung zur Jahreshauptversammlung und dem aktuellen Tanzplaner.

Hier bereitet uns die Pandemie dieses Jahr Schwierigkeiten. Einerseits ist Sport zwar derzeit unter Auflagen möglich. Deshalb starten wir am Montag, den 10.1.2022 wieder mit dem an die Pandemie angepassten Programm. Linedance findet unter Eigenregie statt. Dienstags vertreten Hemmeters in der Anfängergruppe. Alle anderen Gruppen außer montags finden wie bisher statt. Aktuelle Änderungen stehen jeweils auf der Homepage.

Andererseits ist unklar, wie es mit Inzidenzen, Virusvarianten und den einschlägigen Rechtsvorschriften weitergeht. Ich möchte deshalb den Januar noch abwarten und dann im Februar den Rundbrief und die Einladung zur Jahreshauptversammlung versenden. Vielleicht wissen wir bis dahin auch, ob und wie wir ein Sommerfest und andere Veranstaltungen gestalten können.

Fest steht, dass in der Jahreshauptversammlung Wahlen stattfinden und mehrere Posten im Vorstand neu zu besetzen sind: Vor allem die Posten des Stellvertreters, des Schriftwarts und des Sportwarts. Die bisherigen Vorstandsmitglieder geben ihre Ämter nach langen verdienstvollen Jahren ab.

Wenn ihr Ideen und Vorschläge für pandemiesichere Veranstaltungen und pandemiesicheres Tanzen habt, lasst mich das ebenfalls wissen.

In diesem Sinne wünsche ich euch allen ein gutes und erfolgreiches neues Jahr 2022.

Jochen Beyerlin

Neue Coronaregeln

Liebe Mitglieder,

seit gestern gilt in Lindau 2G+.

Das bedeutet für alle Tänzer das Tragen einer FFP2-Maske im ganzen Bereich bis zur Sporthalle. Betreten der halle und am Kurs teilnehmen könnt ihr nur vollständig geimpft mit Zertifikat oder vollständig genesen mit ärztlicher Bescheinigung und jetzt neu zusätzlich mit einem negativen Test. Es gelten PCR-Tests bis zu 48 h, Antigentests bis zu 24 h oder ein unter Aufsicht des Trainers oder Trainingsverantwortlichen durchgeführter Schnelltest. Letzterer ist vom Tänzer mitzubringen und im Eingangsbereich durchzuführen. Erst nach dem Ergebnis des Tests darf die Sporthalle betreten werden.

Ärztliche Bescheinigungen „genesen“ sind mir im Original vorher zur Prüfung vorzulegen. Das gilt es zu planen.

Jede Zuwiderhandlung kostet das Mitglied 250.- und den Verein 5000.- Das wollen wir vermeiden.

Liebe Grüße für den Vorstand

Jochen Beyerlin

Lindau ist Hotspot

Liebe Mitglieder,

leider ist Lindau seit heute, 07.11.2021 Hotspot. Es gilt daher uneingeschränkt 2 G. Ungeimpfte können leider nicht mehr am Training teilnehmen.

Beim Zugang zur Halle gilt FFP2 Maskenpflicht. Tanzen geht ohne Maske.

Leider gilt auch heute Abend bei der Jahreshauptversammlung 2 G.

Liebe Grüße

Jochen Beyerlin

Wichtiger Hinweis Covid 19

Liebe Mitglieder und Interessenten,

morgen, am 06.11.2021 wird die sogenannte Corona-Warnampel in Bayern auf „gelb“ wechseln. Dies bedeutet, dass für die Jahreshauptversammlung die Vorschrift „3 G plus“ gilt. Teilnehmen an der Jahreshauptversammlung kann also nur, wer genesen, vollständig geimpft oder getestet ist. Notwendig ist ein schriftlicher Nachweis eines PCR-Tests. Hinzu kommt noch, dass in den Innenräumen des Bayerischen Hofs in Rehlings Maskenpflicht herrscht. Es muss eine FFP 2 Maske getragen werden. Eine normale medizinische Maske genügt nicht mehr.

Für die Tanzkurse nächste Woche gilt dasselbe: Man kann nur noch tanzen, wenn man genesen ist, zweifach geimpft oder einen PCR-Test nachweisen kann. Die Trainer sind angehalten, insbesondere PCR-Testungen zu überprüfen.

Beim Zugang und in den Umkleideräumen sind FFP 2-Masken zu tragen.

Wir weisen noch darauf hin, dass zu befürchten ist, dass der Landkreis Lindau in den kommenden Tagen zu einem sogenannten „Hotspot“ erklärt wird. Es fehlen nur noch wenige Ziffern bis zur Inzidenz von 300. Dann gilt für den Zugang zu unseren Kursen für Trainer und Teilnehmer schlicht und ergreifend „2 G“. Nicht Geimpfte können dann an den Tanzkursen leider nicht mehr teilnehmen.

Für den Vorstand

Jochen Beyerlin

Rundbrief Herbst 2021

Liebe Mitglieder des tc 75 lindau,

ein schwieriges Jahr 2020 ist zu Ende und ein schwieriges Jahr 2021 neigt sich dem Ende zu. Es gibt einige Neuigkeiten zu berichten.

1. Heute habt ihr die Einladung zur Jahreshauptversammlung erhalten. Diese findet am 07.11.2021 um 18:00 Uhr, also eine Stunde früher als bisher üblich, im Hotel Bayerischer Hof in 88138 Weißensberg-Rehlings, Lindauer Str. 85 statt.

Wir möchten die Satzung an das BGB angleichen und einen neuen Kassier kommissarisch bestellen bis zur nächsten Jahreshauptversammlung, die 2022 wieder im ersten Quartal stattfinden wird, wenn es die Pandemie zulässt.

Wir würden uns über eine rege Beteiligung an der Jahreshauptversammlung freuen.

In diesem Zusammenhang bitten wir nochmals darum, dass ihr uns (an mich oder Peter Renz) per E-Mail eure aktuellen Kontaktdaten, insbesondere eure E-Mail- Adressen schickt. Es genügt eine kurze E-Mail mit dem Inhalt: „Hallo!“. Wir nehmen dann alle Kontaktdaten in einen Mailverteiler auf. Wir möchten in Zukunft regelmäßig vorwiegend per E-Mail unterrichten und auch zur Hauptversammlung einladen; nicht mehr per Brief. Dies spart enorm Zeit und vor allem Portokosten. Jeder Brief, den wir versenden müssen, kostet den Verein etwa 100 €. E-Mails kosten uns nichts.

2. Wir haben einen neuen Kassier gefunden. Manfred Ganter aus Lindau ist bereit, das Amt zu übernehmen. Er hat sich schon eingearbeitet. Er möchte aber nicht BGB-Vorstand werden. Ich nehme auch dies zum Anlass, die Satzung dem BGB anzugleichen. Der jeweilige satzungsgemäße Stellvertreter soll auch zweiter BGB-Vorstand sein.

3. In den vergangenen eineinhalb Jahren haben uns Gott sei Dank wenige Mitglieder verletzungsbedingt oder aus sonstigen Gründen verlassen. Obwohl wir wegen Covid-19 lange nicht tanzen konnten, haben uns fast alle Mitglieder die Stange gehalten. Dafür bedanken wir uns sehr herzlich. Das zeigt, dass viele Mitglieder den tc 75 als Solidargemeinschaft verstanden haben. Durch die neuen Tanzangebote haben wir neue Mitglieder dazubekommen:

4. Wir haben eine neue Gruppe „Linedance“ bei Angelika Kirner gestartet und unsere Tanzgruppen angepasst, um den Übergang von den Anfängern zu den „alten Hasen“ mittwochs und donnerstags leichter zu machen. Hier ist in den nächsten Wochen noch Einiges im Fluss. Das leicht geänderte Tanzprogramm wird aber schon sehr gut angenommen. Umstiege sind noch möglich.

Auf der Homepage könnt ihr euch genauer informieren. Der Terminkalender und der Tanzplaner sind dort jetzt an prominenter Stelle zu finden. Auf diese Art und Weise wisst ihr, wann wo welches Training stattfindet. Ihr könnt auch die Ferienzeiten, in denen kein Training stattfindet, im Tanzplaner finden.

5. Wir planen 2022 einen Workshop zur Verbesserung der Beweglichkeit mit einer Physiotherapeutin, zwei Workshops mit Peter Schramm und zwei Workshops mit Angelika Kirner und einen „Tag des offenen tc 75“.

Wir suchen auch Trainer für Jugendliche.

6. Für unsere Pläne in der Zukunft benötigen wir natürlich weitere neue Mitglieder, vor allem auch jüngere Tänzer. Macht deshalb bitte im Freundeskreis, im Bekanntenkreis und in der erweiterten Familie Werbung für den tc 75. Soweit ihr aus eurem Freundes- und Bekanntenkreis Wünsche mitgeteilt bekommt, welches zusätzliche Angebot der tc 75 vorhalten soll, so teilt uns dies bitte per E-Mail mit.

Mit tanzsportlichen Grüßen

Für den Vorstand

Jochen Beyerlin

1. Vorsitzender

Jahreshauptversammlung

Einladung zur Jahreshauptversammlung 2021:

Einladung zur Jahreshauptversammlung

                                                                                                  Lindau, 01. Okt. 2021

Liebes Mitglied des tc 75 lindau e.V.,

hiermit lade ich zur ordentlichen Mitgliederversammlung des tc 75 lindau e.V. ein.

Diese findet statt am

07.11.2021, 18:00 Uhr

im Hotel Bayerischer Hof, Lindauer Str. 85, 88138 Weißensberg-Rehlings.

Es gilt die 3G-Regel. Wir werden die entsprechenden Nachweise kontrollieren und dokumentieren müssen. Bitte beachtet den Beginn schon um 18.00 Uhr und kommt bitte rechtzeitig.

Die Tagesordnung findet Ihr auf der Rückseite.

Weitere Anträge müssen spätestens zwei Wochen vor der Mitgliederversammlung beim Verein eingegangen sein: entdeder unter tc 75 lindau e.V., Oberhochstegstr. 37, 88131 Lindau oder unter J. Beyerlin, Kuppelnaustr. 2, 88212 Ravensburg.

Tagesordnung

Tagesordnungspunkte sind:

  1. Begrüßung
  2. Eröffnung der Versammlung
  3. Feststellung der ordnungsgemäßen Ladung
  4. Feststellung der Beschlussfähigkeit
  5. Genehmigung der Tagesordnung und des Protokolls der letzten Sitzung
  6. Jahresbericht des Vorsitzenden für das abgelaufene Jahr und Vereinsziele für das Jahr 2022
  7. Bericht des Sportwarts
  8. Bericht des Werbewarts
  9. Finanzbericht des Schatzmeisters und Haushaltsplan 2021/2022
  10. Bericht der Rechnungsprüfer
  11. Aussprache über die Berichte
  12. Entlastung des Vorstands und des Kassiers
  13. Genehmigung des Haushaltsplans für das laufende Jahr
  14. Satzungsänderung BGB Vorstand
  15. Bestellung eines neuen kommissarischen Kassiers
  16. Weitere satzungsgemäß gestellte Anträge, die bis zum 24.10.2021 beim Vorstand eingegangen sind.
  17. Verschiedenes

In der Anlage findet ihr ein Exemplar der alten Satzung und ein Exemplar des Vorschlags für eine geänderte Satzung. Änderungen dort sind rot markiert.

Mit tanzsportlichen Grüßen

Für den Vorstand

Jochen Beyerlin

1. Vorsitzender

Satzungsänderung:

Alt: § 8 Abs. 4. Vorstand im Sinne des § 26 BGB sind der Vorsitzende – im Verhinderungsfalle, der nicht nachgewiesen werden muss, der stellvertretende Vorsitzende – und der Kassenwart, an dessen Stelle im Verhinderungsfalle, der ebenfalls nicht nachgewiesen zu werden braucht, der Schriftwart tritt.

Neu: § 8 Abs. 4. Vorstand im Sinne des § 26 BGB sind der Vorsitzende und der stellvertretende Vorsitzende. Im Verhinderungsfalle, der nicht nachgewiesen werden muss, treten an die Stelle des Vorsitzenden der Schriftwart und an die Stelle des stellvertretenden Vorsitzenden der Sportwart

Schnuppern in den Ferien

Hallo Ihr Lieben,

ab Herbst starten wir mit einer leicht veränderten Gruppenzusammensetzung. Nähere Einzelheiten veröffentlichen wir im Lauf der nächsten 10 Tage auf der Homepage.

Die wesentlichen Änderungen: Montags um 20:15 Uhr bei Angelika Kirner in der Barfüßerhalle und dienstags um 20:15 Uhr bei Richard im Alten Rathaus in Reutin wird ein gleich geartetes Tanzprogramm für Fortgeschrittene angeboten. Getanzt werden in diesen beiden Gruppen Standard außer Slowfox und Wiener Walzer und Latein ohne Samba und Paso Doble. Dies bleibt den Gruppen am Mittwoch und Donnerstag vorbehalten.

Wer noch nicht bei Angelika Kirner in der Gruppe tanzt und sich das einmal anschauen möchte, ist eingeladen, am 30. August und am 13. September ein Schnuppertraining in der Barfüßerhalle zu absolvieren.

Ich bitte dafür aber um Anmeldungen bei mir.

Liebe Grüße aus Lindau

Jochen Beyerlin

tc 75 – lindau e.V.

Oberhochstegstr. 37

D-88131 Lindau

T.: +49 1728342118

j.beyerlin@beyerlin.de