Servus

Weitere Tanzangebote

Boogie-Woogie

Beim Boogie-Woogie handelt es sich eigentlich um einen Vorläufer des Rock´n´Roll. Er kam in den unmittelbaren Nachkriegsjahren aus Amerika, als Abwandlung des Swing, aber mit viel schnellerer Musik und deshalb viel schneller getanzt, nach Europa.

 

Turniertanz

Ein Einstieg in den Turniertanz Standard und Latein ist aus dem bestehenden Gruppen jederzeit möglich.
Der Tanzclub hat bisher 21 Turnierpaare der Standardtänze bzw. in Rock'n Roll hervorgebracht und dabei schon zweimal den Bayerischen Meistertitel und zweimal die bayerische Vizemeisterschaft ertanzt.



Außerdem schafften es bisher drei tc - Paare, bis in die höchste Leistungsklasse des Amateurtanzsports (S = Sonderklasse) aufzusteigen:
Richard und Monika Gutensohn in der Hauptgruppe Standard, Adolf und Frigga Hotopp
sowie unser aktives Turnierpaar Wolfgang und Gisela Friedrich in der Senioren-Standardgruppe.

Von 2007 bis 2010 tanzte die Formation "Unlimited" im Ligabetrieb des Deutschen Tanzsportverbandes mit: 2007 und 2008 in der Verbandsliga Bayern, danach Aufstieg in die Oberliga Süd, wo sie 2009 und 2010 die Klasse halten konnte.

Verschiedene bayerische und schwäbische Meisterschaften wurden dem Lindauer Verein zur Austragung anvertraut. Im Auftrag des DTV war er 1996 sogar Ausrichter eines deutschen Ranglistenturniers.

Mitglieder Login